Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Homebutton nach Gehäusetausch tot

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Homebutton nach Gehäusetausch tot

    Servus,

    ich kämpfe hier mit meinem iPhone 7. Nachdem ich mich mit dem iPhone in der Tasche hingefallen bin, hatte ich leider ein gebogenes iPhone. Display war aber noch heile und ausser einem hellen Fleck funktionierte soweit alles.
    Die Option auf ein komplettes iPhone war bei Preisen von 30€ für ein neues Backcover zu verlockend, so dass ich mich an die Reparatur gemacht habe. Nach ca. 4h war alles zerlegt und im neuen Gehäuse incl. neuem Akku wieder zusammengebaut. iPhone ging auch problemlos wieder an, meckerte aber darüber, dass TouchID nicht mehr funktionieren würde. Allerdings war der gesamte Home Button ohne Funktion und nicht nur TouchID.
    Das ganze Drama nahm dann seinen Lauf, nachdem ich dann einen Reset und Restore versucht habe und nun bei "Zum Aktualisieren Home-Taste drücken" hänge :/
    Was ich soweit sehen kann, sind die Kabel intakt, es sind bis auf Akku und Back Cover die Original Teile und die Stecker von Display und der Taptic Engine habe ich auch schon mehrfach neu gesteckt.
    Mir gehen die Ideen aus, ich bin ratlos. Habt ihr sachdienliche Hinweise, welche Verbindung zu prüfen sind oder wie ich über diesen Zustand hinaus komme? Bei allen Threads, die ich dazu gelsen habe, ging es nicht wirklich weiter :/

    Danke für jede Idee!

  • #2
    Hey

    haste das alte Display und dem Homebutton probiert?

    Kommentar


    • #3
      Gehe davon aus, dass du das alte Display wieder benutzt hast und den homebutton daraus erst garnicht ausgebaut hast.
      Wenn du ausschließen kannst, dass du beim öffnen den HomeButton nicht verletzt haben kannst, Ist das wahrscheinlichste ein defektes Display flexkabel...
      Du müsstest den HomeButton in einem anderen Display testen...

      Kommentar


      • #4
        Richtig, es ist noch das Original Display, an dem Button war ich nicht dran. Ich habe nur die drei Stecker beim Ausbau gelöst und sonst nichts am Display oder Button gemacht.
        Ein anderes Display habe ich aktuell leider nicht zur Hand, kann ich irgendwie verifizieren, dass es das Kabel ist unf ein anderes Display helfen würde?

        Kommentar


        • #5
          image_1202.jpg Wie Bimme schon geschrieben hat, ist ist bestimmt das Flexkabel am Display eingerissen. Das siehst du evtl. erst wenn das Schutzblech entfernt ist (und dabei muss man auch sehr vorsichtig sein).
          Das passiert sehr schnell wenn man nicht geübt ist, bzw. die Erfahrung fehlt.

          In dem Bild habe ich die Stelle markiert, an der das Kabel einreißt!
          Zuletzt geändert von Testsieger; 25.03.2019, 13:53.

          Kommentar


          • #6
            Also ich vermute, dass das Display, bzw. das Kabel vom Homebutton am Display defekt ist.
            Ich hatte letztens einen Kunden mit genau dasm gleichen Problem da. Backcoverwechsel und danach ging der Homebutton nicht mehr. Am Display selbst konnte selbst ich keine Beschädigung am Kabel, Einriss oder sonstiges erkennen. Allerdings hat ein neues Display problemlos funktioniert und er ist wieder zufrieden abgedampft.
            Also erstmal neues Display probieren und dann wirst du weitersehen.
            Mit freundlichen Grüßen

            Kevin Kroll
            Handydoc-Leipzig

            E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
            Web: https://Handydoc-Leipzig.de

            Kommentar


            • #7
              Am besten Bild vom entsprechenden Flexkabel machen und auf keinen Fall das Flexkabel so überstrecken wie auf dem Bild von Testsieger!!!
              Wenn das Flex eingerissen ist, reicht im Grunde ein neues Backlight und das Thema ist erledigt. Hast bestimmt beim Aufklappen des Displays das BL-Flex beschädigt. Ist ab dem 7er ein Klassiker nach DIY Reparaturen. Den Homebutton wirst ja nicht angefasst haben, denn auch die sterben reihenweise bei Selbstversuchen ab dem 7er.
              Fall du selber die Möglichkeiten nicht hast das BL zu wechseln kannst es mir auch zusenden oder vorbeikommen je nach deinem Standort. Sollte es auf ein neues Display hinauslaufen schreib ne PN, wir nehmen das mit dem defekten BL Flex dann in Zahlung gegen eine ori refurbished Einheit

              Kommentar


              • #8
                Zitat von PatBenHopp Beitrag anzeigen
                Am besten Bild vom entsprechenden Flexkabel machen und auf keinen Fall das Flexkabel so überstrecken wie auf dem Bild von Testsieger!!!
                Stimmt, hätte ich wohl mal erwähnen sollen
                Die Kabel am besten nicht weiter als 45 Grad vom Display abheben, sonst können Leiterbahnen brechen.

                Kommentar


                • #9
                  Sorry .. bin gestern nicht mehr zum nachforschen gekommen.
                  Ihr lagt genau richtig, mit dem Bild von Testsieger konnte ich die passende Stelle identifizieren.
                  Wenn ich die Kommentare richtig verstehe, würde ein neues Backlight neue Kabel mitbringen und damit sollte dann auch der Homebutten wieder funktionieren?

                  1000 Dank schon mal für die super Hilfe und Fachkompetenz hier!

                  Kommentar


                  • #10
                    Das Kabel sieht mal ordentlich misshandelt aus
                    Ein neuesn backlight würde wie gesagt ausreichen. Wenn du es dir selbst zutraust, dann wechsel einfach das Backlight. Ansonsten einfach das komplette Display wechseln. Patrick hatte dir ja bereits das Angebot gemacht, das alte anzukaufen und ein neues refurbished dafür zu geben. Vlt. macht er dir auch einfach für ein par Euro direkt bei dem ein neues BL drauf.
                    Mit freundlichen Grüßen

                    Kevin Kroll
                    Handydoc-Leipzig

                    E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
                    Web: https://Handydoc-Leipzig.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Bin schon dabei, die PN zu tippen

                      Kommentar


                      • #12
                        Kurze Rückmeldung hier:
                        Nachdem ich keine Antwort von Patrick bekommen hatte, hab' ich mich doch selbst getraut - auch wenn das Löten in diesen Größen doch etwas ausserhalb meiner Comfort-Zone war.
                        Auf jeden Fall lebt das iPhone und der Homebutton wieder. TouchID, 3D Touch, alles wieder da.
                        Danke für die super-kompetente Diagnose und den seelischen Beistand

                        Kommentar


                        • #13
                          Congrats. Verzeih die späte Antwort. Bin nicht so häufig hier unterwegs.
                          Selbst ist der Mann

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X