Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

iPhone 7 Ohrmuschel extrem l

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pommel
    hat ein Thema erstellt iPhone 7 Ohrmuschel extrem l.

    iPhone 7 Ohrmuschel extrem l

    Hallo erstmal an alle,

    ich habe ein iPhone 7 nur wenn ich damit telefonieren will ist die Gegenseite extrem leise und wird kaum verstanden der gegenüber versteht mich aber gut.
    über Lautsprecher ist auch alles ok.
    Ohrmuschel wurde bereits getauscht ist aber leider absolut nichts passiert
    jemand noch eine Idee woran es liegen könnte?

    vielen Dank schonmal im Voraus

  • Testsieger
    antwortet
    Ja da hast du völlig recht, mittlerweile tausche ich auch einfach das Gitter wenn es nicht beim ersten Versuch komplett frei wird. Meine Druckluftpistole ist gleich im Nebenraum, daher ist es kein nennenswerter Zeitaufwand für mich es zu versuchen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Handydoc-Leipzig
    antwortet
    Zitat von Testsieger Beitrag anzeigen
    Ich reinige die immer so: Vorsichtig ein paar Tropfen Bremsenreiniger auf das Gitter auftragen, ne halbe Minute abwarten und dann von innen kräftig mit Druckluft (benutze 9bar aus einem großen Werkstattkompressor) durchpusten, bei Bedarf mehrmals wiederholen. Normalerweise ist das Gitter danach wieder schön frei.
    In hartnäckigen Fällen löst WD-40 noch besser. Gerade beim WD-40 aber aufpassen, das darf nicht zum LCD gelangen, denn es kann zwischen LCD und Glas kriechen und somit Flecken im Bild verursachen. Auch auf die Klebestelle für das Mikro darf es nicht gelangen. WD-40 Reste sind säuberlich zu entfernen da es kaum verdunstet und Kleber anlöst. Auch der Bremsenreiniger sollte keinen Kontakt zum LCD bekommen.

    Jede Form von Alkohol wird wohl ebenso funktionieren.
    Ich denke für den Fragesteller hier ist diese Vorgehensweise im Einzelfall tatsächlich hilfreich.
    Für Reparaturbetriebe kann ich nur den Tipp geben, einfach mal ein par Earmesh Gitter zu bestellen. Die gibt es von der Rolle 50 Stück für 5 Euro oder so. Ich persönlich habe immer welche da, wenn es verschmutzt ist, wird der Staubschutz schnell gewechselt und gut. Bevor ich da mit irgendwelchen Reinigern und Druckluft rumspiele, sollten die 10 Cent, oder was ein einzelnes Teil am Ende kostet meiner Meinung nach schneller und Problemloser und vor allem auch ordentlicher sein.

    In diesem Fall wie gesagt. Bevor er sich extra was bestellt reicht reinigen natürlich aus. Wenn man das jeden Tag macht und an Kundengeräten, meiner Meinung nach einfach komplett wechseln.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pommel
    antwortet
    vielen dank für den Tipp werde ich sobald ich Zeit hab mal schauen ob es daran liegt weil sonst bin ich echt ratlos

    Einen Kommentar schreiben:


  • Testsieger
    antwortet
    Denke auch das Gitter wird zugesetzt sein. Display und dann Lautsprecher nochmal ausbauen und das vor eine Lampe halten. Wenn da kein Licht durchscheint hast du die Ursache gefunden.
    Ich reinige die immer so: Vorsichtig ein paar Tropfen Bremsenreiniger auf das Gitter auftragen, ne halbe Minute abwarten und dann von innen kräftig mit Druckluft (benutze 9bar aus einem großen Werkstattkompressor) durchpusten, bei Bedarf mehrmals wiederholen. Normalerweise ist das Gitter danach wieder schön frei.
    In hartnäckigen Fällen löst WD-40 noch besser. Gerade beim WD-40 aber aufpassen, das darf nicht zum LCD gelangen, denn es kann zwischen LCD und Glas kriechen und somit Flecken im Bild verursachen. Auch auf die Klebestelle für das Mikro darf es nicht gelangen. WD-40 Reste sind säuberlich zu entfernen da es kaum verdunstet und Kleber anlöst. Auch der Bremsenreiniger sollte keinen Kontakt zum LCD bekommen.

    Jede Form von Alkohol wird wohl ebenso funktionieren.
    Zuletzt geändert von Testsieger; 06.04.2019, 23:43.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Marcusracer
    antwortet
    Hallo und Herzlich Wilkommen

    Ohrmuschel Gitter schon gereinigt ?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X