Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Austausch Display kompatibel?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Austausch Display kompatibel?

    Hallo Zusammen,

    habe mir ein Austausch-Display in Hong Kong gekauft und stelle nun beim Umbau-Versuch fest, dass der obere Teil für Frontkamera etc ganz anders ist. Zum Einen fehlen die Führungen für Frontkamera und Kabel (den weißen Rahmen für die Kameralinse habe ich einfach vom alten Display übernommen), zum Anderen hat es gar nicht diese "Hebel", die beim Einsetzen im Rahmen des Iphones einrasten sollen.
    Ich hoffe man versteht, was ich meine.

    Meint ihr ich kann das Display einfach einbauen? Leider habe ich beim Ausbau den verklebten Teil des Näherungssensors zerstört und müsste nun die Frontkamera neu bestellen, möchte das aber nicht umsonst tun.

    LG

  • #2
    Moin.

    Welche "Hebel" meinst du genau? Bei diesem Display handelt es sich offensichtlich um ein iPhone 8 Display, den Lensholder musst in dem Fall vom alten Display übernehmen. Leider fehlen Bilder des Flexkabels etc. Ich gehe mal von einem billigen Aftermarket Chinaböller aus. Um dein Gerät (ich hoffe, dass es dein eigenes ist!!!) wieder in vollem Umfang nutzbar zu machen, musst du den Code aus dem Eeprom auslesen und in deinen Chinaböller schreiben. Dafür benötigst du entsprechend einen Programmer, der dazu fähig ist. Mach mal n Bild vom Flexkabel des LCDs.
    Wenn du Pech hast, dann ist dies bei deinem Nachbau nicht möglich und neben nem grottigen 3D Touch, miesem Backlight und Farbechtheit, dürfte True Tone ohne Funktion sein, sowie Probleme mit den Umgebungslichtsensoren auftreten.

    Zunächst solltest du deine Fragen konkretisieren und wenn es mit Worten nicht geht, dies mit Bildern untermalen. Solltest du ein iPhone 7 haben, so ist dieses Display nicht kompatibel!!

    Kommentar


    • #3
      Danke für diese ausführliche Antwort! Ich habe ein IPhone7 und somit wohl nun ein Display mit welchem ich nichts anfangen kann. Aber hey, ich hab nun wieder alles zusammengeschraubt und auch ohne Frontkamera und angeschlossenem Home-Button läufts noch

      Bevor alles im Müll landet, würde ich gern das Display verkaufen. Was kann man dafür verlangen und wie sollte ich es auf Kleinanzeigen etc deklarieren? Chinaböller auf Eigengefahr?

      Kommentar


      • #4
        Ich weiß ja nicht, was du dafür gezahlt hast und die Flexkabel haben wir auch noch nicht gesehen. Ich gehe allerdings auch davon aus, dass es ein billiges Ersatzdisplay sein. Möglicherweise Tianma qualität. Dann kannst du vlt. mit etwas 15 Euro dafür verlangen.
        Mit freundlichen Grüßen

        Kevin Kroll
        Handydoc-Leipzig

        E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
        Web: https://Handydoc-Leipzig.de

        Kommentar


        • #5
          Du könntest dein Gerät auch zu einem
          Profi hier aus dem Forum schicken
          Grüße

          Smartphone Fix Service

          News:https://www.facebook.com/smartphonefixservice/
          web: www.smartphone-fix-service.de
          E-Mall: info@smartphone-fix-service.de

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Handydoc-Leipzig Beitrag anzeigen
            Ich weiß ja nicht, was du dafür gezahlt hast und die Flexkabel haben wir auch noch nicht gesehen. Ich gehe allerdings auch davon aus, dass es ein billiges Ersatzdisplay sein. Möglicherweise Tianma qualität. Dann kannst du vlt. mit etwas 15 Euro dafür verlangen.
            Hoffe man erkennt ausreichend. Habe 45€ gezahlt

            Kommentar


            • #7
              Zitat von bataleone Beitrag anzeigen

              Hoffe man erkennt ausreichend. Habe 45€ gezahlt
              Wenn du es auch noch aus China bestellt hast, viel zu viel. Da bekommst du für $15 schon qualitativ deutlich bessere Displays und ab $29 original assambled Displays. Aber gut. Nun kannst du es nicht ändern. Sowohl bei den Reparaturversuchen, als auch bei den Ersatzteilen muss am Anfang jeder sein Lehrgeld bezahlen. Einfach deine Lehren daraus ziehen und dann war es auch nicht umsonst
              Mit freundlichen Grüßen

              Kevin Kroll
              Handydoc-Leipzig

              E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
              Web: https://Handydoc-Leipzig.de

              Kommentar


              • #8
                Moin.

                Bei deinem Display handelt es sich offensichtlich um ein minderwertiges Copy LCD. Sehr gut zu erkennen an dem möchtegern EEPROM auf dem LCD Flex und an dem Layout des Flexkabels selber. Es handelt sich definitiv nicht um "Retina" Panel und auch nicht um ein hochwertiges Copy LCD. Diese Gurke ist nichtmal 13USD wert, noch dazu ist es ein iP8 Panel und kein 7er! Im Grunde sind die Panels identisch, aber es gibt dennoch Unterschiede! Der Connector des BLs ist nicht identisch, er unterscheidet sich marginal in der Breite, das 8ter hat True Tone, also andere und vor allem für diese Funktion relevante Informationen im EEPROM gespeichert usw. In deinem Fall würde ich dazu tendieren das Gerät in die Hände eines Fachmanns zu geben.
                Wer ein 7er Panel von einem 8ter Panel nicht unterscheiden kann, der sollte nicht an solch einem Gerät zu Werke gehen, auch nicht, wenn es sein eigenes ist!!

                Kommentar


                • #9
                  https://www.iphonedisplayshop.de/iPh...aufen-schwarz-

                  hierbei muss ja prinzipiell nur noch der Home-Button gewechselt werden. Was kann man davon halten? Gibt es überhaupt (neue) original Displays im Umlauf?

                  Kommentar


                  • #10
                    Mit dem Anbieter selbst habe ich noch keien direkten Erfahrungen gemacht. Bei ähnlichen Anbietern ist es allerdings so, dass du ebenfalls ein billiges Ersatzdisplay bekommst, dafür allerdings eine schöne Anleitung mit bunten Bildern und etwas besseres Werkzeug dazu, was dann den höheren Preis rechtfertigen soll.
                    Funktionieren wird es, wenn es richtig eingebaut wird. Wenn du ein bisschen mehr ausgibst, kannnst du es auch gleich reparieren lassen.
                    Mit freundlichen Grüßen

                    Kevin Kroll
                    Handydoc-Leipzig

                    E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
                    Web: https://Handydoc-Leipzig.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Moin.

                      Es gibt neben den AM Screens wenn dann nur pulled Displays oder halt refurbished Displays. Es gibt offiziell keine "neuen" Apple Originalteile zu kaufen, da dies seitens Apple untersagt wird! Kauf ein gutes refurbished Panel und fertig. Würde dir aber raten das Ding zu jemandem zu schicken, der auch weiß was er tut. Ansonsten stehst später noch mit mehr Defekten dar und es wird teurer. Falls du ein ref Display benötigst, schreib ne PN. Haben wir lagernd. Falls du aus der Nähe kommst (PLZ 21641), kannst auch gerne rumschauen bei uns und wir machen die Kiste dann zusammen wieder flott.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X