Ankündigung

Einklappen

Umzug

Der Umzug ist geschafft.
Ich schau jetzt dass die Benachrichtigungen und die Neuanmeldungen wieder gehen, und dann würde ich euch alle bitten mir eine PN zu schicken, wenn’s irgendwo noch hängt..
LG Bimme
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

iMac sehr langsam

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • iMac sehr langsam

    Hallo zusammen,
    dies ist mein erster Post in diesem Forum.....

    Hier geht es um meine Konfiguration der Festplatten wie Ihr auf dem Bild sehen könnt.

    Was ich hier sehe ist eine 500gbSSD und eine 128er evtl als Karte ??

    Macht es nicht Sinn das OS auf die 500GB SSD zu machen anstatt auf das 128GB Ding ?

    Das Problem ist das das Gerät sehr langsam ist und ich nicht weiss wo das her rührt.

    Imac 27 5K Late 2014 mit 16GB Speicher

    Würde mich freuen wenn mir jemand etwas dazu schreiben könnte !

    Danke Mikka

    You do not have permission to view this gallery.
    This gallery has 1 photos.

  • #2
    Denke nicht dass es einen Unterschied machen würde. Gibt es denn irgendwelche Begleiterscheinungen? Zb Lüfter dauerhaft auf voller Drehzahl? Gehe davon aus, dass auf der kleinen ssd noch genug freier Speicherplatz zur Verfügung steht? Wann ist das Problem aufgetreten?

    Kommentar


    • #3
      hey und danke für die Antwort....aufgetreten ist das als ich die HDD und Quasi das Fusiondrive gegen eine SSD getauscht habe bei Gravis.
      danach war das Gerät echt flink...2 Monate Später wurde es dann immer langsamer

      Kommentar


      • #4
        Begleiterscheinungen wie zB die hohe lüfterdrehzahl gibts keine?

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Bimme Beitrag anzeigen
          Begleiterscheinungen wie zB die hohe lüfterdrehzahl gibts keine?
          nein gibt es nicht ....alles ruhig

          Kommentar


          • #6
            Würde das OSX neu aufsetzen auf der 128 und wenn es da nicht direkt besser wird, die Aktivitätsanzeige nutzen, um die Zugriffe auf die Festplatte anzuschauen. Dort kannst du auch weitere Parameter integrieren wie CPU, RAM, etc..

            Kommentar

            Lädt...
            X