Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Samsung s6 Edge - Datenrettung (Wasserschaden)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Samsung s6 Edge - Datenrettung (Wasserschaden)

    Hallo,*
    ich suche jemanden der sich mit dem Samsung S6 Edge*gut auskennt.*
    Habe eine s6 Edge mit Wasserschaden. Der zieht ca. 220 mA. Habe Power IC und PMIC gewechselt.*
    Kurzschluss scheint weg zu sein*aber ich komme nicht weiter. Das Gerät gibt kein Lebenszeichen.*
    Habe leider kein NAND-Programmer.*
    Wenn jemand sich hier auskennt, bitte eine PM schicken mit Preis, Konditionen und Bearbeitungszeit.*
    Danke und viele Grüße
    Alex

  • #2
    RE: Samsung s6 Edge - Datenrettung (Wasserschaden)

    Bin gespannt ob Du hier jemanden findest. Die Programmer für die UFS Speicher ab dem S6 kostet ca 1500 Euro
    Mit freundlichen Grüßen

    Patrick Mayer
    Geschäftsführer
    RFM Services OHG

    E-Mail: info@rfmservices.de
    News und Infos unter: www.facebook.com/rfmservices.de
    Web: www.rfmservices.de
    Instagram: rfmservices
    Youtube: rfmservices

    Kommentar


    • #3
      Hast Du jemanden gefunden ich habe nämlich auch das Problem bei einem samsung s6 handy.
      Startet leider nicht mehr
      Sag bitte bescheid wenn Ihr jemanden gefunden habt

      Kommentar


      • #4
        Habe bereits div. Probleme mit toten S6 / Edge durch prüfen der C7015=0.8V,L7006=0.8V, L7011=0.8V,L7016=0.8V, C7068=1.1V gefunden. Sollten die nicht laufen, dann den U7002 tauschen.

        Wenn das alles nicht hilft, kannst du nur die Spannung an einem funktionierendem Board tauschen und dann mal 4,2V direkt einspeisen und schauen was passiert. Hatte bereits 2 Fälle, da konnte der kurgeschlossene Kondensator dadurch gefunden werden.

        Schematics hab ich dir im Link per PM geschickt.

        Kommentar


        • #5
          Wenn es um die UFS Speicher geht, kann ich Euch einen Dump vom Nand anbieten.

          Kommentar

          Lädt...
          X