Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Messen von PP_BATT_VCC, PP_VCC_MAIN etc.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Messen von PP_BATT_VCC, PP_VCC_MAIN etc.

    Moin Leute,
    Ich stehe noch ganz am Anfang meiner Microsoldering-Karriere und will mich da Stück für Stück rantasten. Ich betreibe das ganze allerdings nur hobbymäßig.
    Die Ausstattung an Geräten und Tools ist mittlerweile komplett vorhanden. Das Löten funktioniert mittlerweile auch mehr oder weniger gut.
    Aktuell liegt mein Lernschwerpunkt auf der Fehlersuche.
    Dazu habe ich ein paar absolute Anfängerfragen bzw Verständnisfragen.
    Ich habe mir mehrere iPhone 6S gekauft die nicht mehr starten.

    Jetzt würde ich gerne testen bzw messen ob PP_BATT_VCC, PP_VCC_MAIN etc vorhanden sind.
    In ZXW habe ich die beiden Testpunkte für PP_BATT_VCC namens TP-02 und TP-03 direkt neben dem Akku-Connector gefunden.
    PP_BATT_VCC.jpg
    Dazu habe ich das Plus-Kabel meines Multimeters auf einen der beiden Testpunkte gehalten und das Minus-Kabel rechts daneben auf GND. Dabei konnte ich irgendwas um 3V messen. Den genauen Wert weis ich jetzt nicht mehr auswendig. Aber PP_BATT_VCC scheint normal vorhanden zu sein.

    Habe ich das so richtig gemacht?
    Bitte korrigiert mich wenn ich einen Fehler gemacht habe :-)


    Als Nächstes würde ich gerne PP_VCC_MAIN messen. Dazu habe ich in ZXW keinen Testpunkt gefunden.
    Ich habe dann im unteren Menü PP_VCC_MAIN ausgewählt und es wurden alle Bauteile angezeigt die mit PP_VCC_MAIN verbunden sind.

    Ich bin dann einfach hin gegeangen und habe am Bauteil C3735 gemessen und habe dabei einen Wert um 3V gemessen.
    PP_VCC_MAIN.jpg

    Wenn ich nun am Bauteil L3701_RF messe dann bin ich bei 0V.
    PP_VCC_MAIN2.jpg

    Daher meine Fragen:
    Gibt es einen speziellen Punkt bzw Bauteil an dem PP_VCC_MAIN gemessen werden muss?
    Bedeutet es wenn an L3701_RF 0V anliegen dass es ein Problem mit PP_VCC_MAIN gibt oder kann es an diesem Bauteil vielleicht einfach nur nicht gemessen werden?

    Ich bin für jede Hilfe bzw Antwort sehr dankbar und würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.
    Gerne auch Links bzw Tips wo ich mich darüber näher informieren kann.

    Liebe Grüße
    ApfelAndi

  • #2
    Die Spannung auf einer Line ist überall gleich. Es ist also egal an welchem Bauteil Du zB vcc-main misst, du bekommst überall das gleiche Ergebnis. Umgekehrt gesagt heißt das, Wenn ein Kondensator auf vcc-main einen Kurzschluss auf Masse verursacht, misst du auf der ganzen Line einen geringen/keinen Widerstand nach Masse (0 Ohm)....nicht nur an dem defekten Bauteil.
    Somit kann es sich beim messen an der genannten Spule eigentlich nur um einen messfehler gehandelt haben.

    Kommentar


    • #3
      Bimme hat da wie üblich recht .. allerdings halte ich die 3V auf Batt für zu wenig ... Wie viel Spannung speist du ein? An batt muss genau das anliegen was du einspeist .. also im Normalfall 4 - 4,2V
      Wenn du 4,2 V einspeist und du aber nur 3V messen kannst dann ist ein Teil Kurzschluss vorhanden...

      Messe mal OHNE Spannung also Akku abgesteckt einen Kondensator im Ohm Modus. Also einen der auf VCC Main liegt ... Sollte eigentlich ein Art open Line (OL) kommen .. wenn du da einen Wert bekommst im Ohm oder kOhm Bereich dürfte einer der Kondensatoren der Übeltäter sein ...
      Dann mal optisch untersuchen ob du einen siehst der vielleicht komisch ausschaut ..
      Wieviel Ampere zieht das Board?
      Gruß Alex

      Kommentar


      • #4
        Vielen Dank an Alexs und Bimme für die schnelle und sehr verständlichen Antworten :-)

        Es war tatsächlich nur ein Messfehler.
        Ich habe am Labornetzteil 4V eingestellt und habe nun an BATT_VCC und VCC_MAIN jeweils 4V anliegen.

        Meine aktuelle Vermutung ist dass das Gerät startet aber ein No Image Problem hat.
        Ich habe mal ein Video des Bootvorgangs am Labornetzteil gemacht.
        Vielleicht kann sich das mal jemand ansehen und sagen ob der Bootvorgang normal ist.

         

        Kommentar


        • #5
          Ja sieht normal aus. No Image oder no backlight.
          Check mal den LCM Konnektor im Diodemodus und vergleich mit den Werten im zxw.
          Die üblichen Verdächtigen wäre ein Kurzschluss auf PP5v7, ein defekter Filter auf pp1v8_lcm oder bl_anode, oder ein Kurzschluss auf der backlight anode.

          Kommentar


          • #6
            Vielen Dank für eure Hilfe.
            Es war tatsächlich ein Fehler im Backlight-Kreis.

            Kommentar


            • #7
              Wad genau war den zerschossen

              Kommentar


              • #8
                Christian100r
                Der Kondensator C4032 war defekt.

                Kommentar

                Lädt...
                X