Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

iPhone kein WIFI Allgemein

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • iPhone kein WIFI Allgemein

    Habe habe eine Frage an euch wie euere Erfahrungen sind.

    Mir passiert es schon zum 5ten mal jetzt das ich ein iPhone habe was zb Audio IC Probleme oder Tristar od Backlight Probleme hat.
    Nach der Reparatur des Schaden funktioniert alles und aufeinaml ist WLAN ausgegraut.

    Die Sache was alle diese Geräte gemeinsam haben ist. Das wenn WIFI ausgegraut ist ich auch nicht auf Allgemein in die Infos komme.
    Also ich gehe auf Einstellungen Allgemein Info und da bleibt dann Bild hängen. Ich kann zwar wieder mittels Homebutton auf den Startbildschirm aber in die Infos komme ich.
    Und wenn ich auf Infos klicke und einfach warte stürzt das Gerät ab und startet neu.

    Auch wenn ich den WIFI IC ganz runternehmen und ohne WIFI IC das Gerät starte passiert wieder dasselbe.

    Woran kann es liegen? Kennt ihr vlt Fälle wo euch das passsiert ?

    Lg


  • #2
    Schwer zu sagen. Arbeitest du mit unterhitze?

    Kommentar


    • #3
      Nein arbeite ohne. Ich denke das es an dem ganzen underfill von bestimmten Komponenten liegt das sich halt die komponenten mitaufheben oder kurzschließen.
      Denke ich mal is so das erste was mir einfällt.

      Kommentar


      • #4
        Bin jetzt aktuell bei einem iPhone 6 das ein Tristart PRoblem hatte. Habe Tristar ausgetauscht hat auch soweit alles gepasst aber halt kein WIFI.

        Wollte dann schauen ob WIFI informationen da sind aber halt das PRoblem das es bein Infos hängenbleibt.

        Habe jetzt WIFI IC unten habe gemerkt das sich der GPS IC sehr aufwärmt der is jetzt auch unten Compas IC ist auch unten und habe halt das ganze Underfill rundherum entfernt auch bei den Connectoren.

        Jetzt aktuell geht das Handy an natürlich ohne WIFI stütztnsoweit auch nicht ab. Aber halt sobald ich auf Infos gehe wieder dasselbe PRoblem.

        Was mir auffällt ist das es am PowerSupply im Standby noch immer 0.100-0-300A zieht. Sollte ja eigentlich fast nichts ziehen im Standby od?

        Kommentar


        • #5
          Du machst zuviel auf einmal... Der tristar ist so weit weg von Wi-Fi Modul, Da kann eigentlich nichts passieren. Mit welcher heissluft Temperatur arbeitest du ca?

          Kommentar


          • #6
            Für IC so 340-350. Und Luft ca bei der Hälfte von dem was das Gerät hergeben kann.

            Kommentar


            • #7
              Habe jetz mal noch n Check mit Eisspray gemacht das einzige was kurz Warm wird und dann wieder abkühlt ist C0620 von PP1V8.
              Also man sieht so richtig das Eisspray an der Stellle wegschmelzen und ne Sekunde drauf ist es wieder mit Eis bedeckt nach paar Sekunden dann wieder dasselbe.

              Kommentar


              • #8
                Mal ein anderer hinweis. Wie spannst du board ein.
                vielleicht haste da kondensator beschädigt , weil board sich verzogen hatte.
                mir ist dies mal beim ir preheater passiert.

                Kommentar


                • #9
                  preheater habe ich keine aber vlt habe ich es wirklich einfach zu fest eingespannt ....

                  Kommentar


                  • #10
                    Dann würde ich Dir empfehlen einen zu kaufen. Ich selber habe das auch zu erst nicht war haben wollen, weil ich immer die videos vom alexs gesehen habe, der das alles ohne preheater gemacht hat. So ein Gerät ist mit etwas über 100€ nicht teuer meiner ist von Aoyue . Der Vorteil man kann es für jede paltine nutzen. Außerdem kannste z.b. alufolie oder Blech drunterschieben und so werden dur bestimmte bereich auf dem Board warm.
                    Anfangs hatte ich probleme das ich nicht so gut am board damit arbeiten konnte, aber habe jetzt tisch niedriger gestellt und bedecke ie bereiche die nicht warm werden sollen mit alu folie oder Klopapier oder kartong etc. so dass ich mich nicht mehr verbrenne.
                    die Profis arbeiten arber wohl alle mit den flachen dingern aber leider nur für iphone zu verwenden, da vermeidet man die oben genannten nachteile .

                    Gerade für einen noch Anfänger wie mich ist es es mit preheater viel einfacher den richtigen spargat zwischen zu viel hitze un zu wenig Temperatur zu finden

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X