Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Geräte kaufen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Geräte kaufen?

    Hallo,

    ich habe das Forum schon durchsucht, aber nur alte Einträge gefunden. Möglicherweise ist es mal Zeit für ein Update. Es gibt verwirrend viele Geräte zum Laminieren etc. zum Kauf, vielleicht lässt sich etwas Licht ins Dunkel bringen.

    Ich möchte gerne Geräte refurbishen und dabei auch die Gläser der Displays tauschen können. Nebenbei zu meinem bestehenden Gewerbe. So der Plan. Eine technische Ausbildung ist vorhanden und ich habe bereits vor über 20 Jahren in Handys rumgelötet. Da ist alles klar. So weit so gut.

    Aber welchen Laminator kaufe ich? Curved Displays möchte ich damit, genauso wie einfache Geräte reparieren können. Also, vom ältesten bis zum neusten Gerät.

    5 in 1 Geräte? Oder lieber einzelne Komponenten? Verkauft jemand etwas brauchbares?

    Einige von Euch verkaufen auch Ersatzteile, Gläser etc.. Vielleicht schickt Ihr mir mal eine Preisliste?

    Vielen Dank






  • #2
    Mal als Frage vorweg, wie viel Geld möchtest du denn in das Equipment investieren? Du benötigst ja nun nicht nur ein Lamonator.
    Mit freundlichen Grüßen

    Kevin Kroll
    Handydoc-Leipzig

    E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
    Web: https://Handydoc-Leipzig.de

    Kommentar


    • #3
      Was glaubst du, was notwendig ist? Budget ist vorhanden, Für den Anfang muss es nicht High-End sein, allerdings muss ein qualitativ gutes Ergebnis damit erziehlt werden können.

      Kommentar


      • #4
        Also für dein beschriebenes Vorhaben möchtest du sicher mindestens 5-10k einplanen. Wenn du noch Gläser, OCA etc. und die ganzen Kleinteile mit einrechnet, wirst du sicher bei ca. 15k. rauskommen. Unter 5 meiner Meinung nach allerdings unmöglich. Vlt. hilft dir dieser Beitrag weiter:

        https://apple-forum.de/forum/reparat...3%BChren-tipps
        Mit freundlichen Grüßen

        Kevin Kroll
        Handydoc-Leipzig

        E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
        Web: https://Handydoc-Leipzig.de

        Kommentar


        • #5
          Den Beitrag kenne ich schon. Trotzdem vielen Dank. Welches Oca-Laminiergerät würdest du für den Anfang empfehlen? Eher 5 in 1 oder einzelne Geräte mit externem Kompressor?

          Kommentar


          • #6
            Moin.

            Wenn du ernsthaft Refurben möchtest, dann kauf gleich vernünftiges Zeug, sonst kaufst definitiv zweimal! Ich habe in den letzten Jahren mit einigen Maschinchen gearbeitet und kann dir versichern, dass Airbag Laminatoren wie die AKs z.B. der letzte Rotz sind. Was genau möchtest du refurben? Nur iPhones oder auch iPads, Samsungs etc? Mache dir vorab einen Kopf!
            Die solidesten und präzisten Laminatoren kommen nach wie vor aus dem Hause von YMJ. Es gibt dutzenden Nachbauten von Novecell etc. , aber auch hier entscheidet die Qualität der Komponenten.

            Wir arbeiten z.B. mit einem Single Desktop YMJ und das ist die solideste, präziseste Maschine mit der ich je gearbeitet habe. Es gibt einige Faktoren die in deine Kaufentscheidung mit einfließen sollten z.B. die Arbeitsumgebung = Platz und Bedinungen für staubfreies Arbeiten, welche Panels möchtest du refurben= nur iPhone LCDs oder auch Samsungs oder gar iPads etc?

            Dies beeinflusst auch die benötigten anderen Maschinen. Möchtest du iPads und Tablets machen, benötigst du einen Autoklaven der genug Platz für die großen Panels bietet. Hier muss auch der OCA/Pol Laminator entsprechende Eigenschaften haben usw und sofort.

            Das bedeutet im Klartext:

            Konkretisiere dein Vorhaben

            LG Patrick

            Kommentar


            • #7
              Danke für deine Antwort! Es geht um iPhone und Samsung Geräte. Tablets stehen erstmal nicht auf meiner Wunschliste. YMJ hatte ich auch schon im Auge. Er muss also nicht mega viel Platz bieten, nur ein solides Ergebnis ermöglichen. Also eher einzelne Komponenten, hab ich das richtig verstanden? Wie schaut das mit Novelcell aus, taugen die was?

              Kommentar

              Lädt...
              X