Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LCD Separator

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LCD Separator

    per E-Mail erhalten:

    Danke für die Antwort.
    Mal was ganz anderes. Ich repariere hauptsächlich iPhones. Momentan kommt aber immer mal wieder was anderes dazwischen. Bisher gehe ich auch so vor wie in Deinen und anderen Anleitungen. Erhitze das Display während es noch eingebaut ist mit nem Heißluft Fön bei bspw. ca. 120 Grad, sodass ich auf die benötigten 60 auf der Oberfläche komme.
    Ich würde gerne die erste Erhitzung auf dem Separator machen.
    Halten die Geräte das aus oder sollte das Display ausgebaut werden für sowas?
    Es besteht halt auch die Möglichkeit, dass ich in Zukunft mal ne Scheibe tauschen muss, mir aber nur die Displayeinheit vorliegt. Da sollte sich kein Problem ergeben denke ich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Fabian</t>
    Gruß Alex

  • #2
    Re: LCD Separator

    Hi Fabian,

    ich leg inzwischen die Galaxy Handy´s auch bei 80 Grad auf den LCD Separator und lass die dort erstmal die Grundwärme erhalten.
    So nach 5 min hole ich die runter und arbeite dann aber dennoch mit dem Heißluftfön, da doch die Wäre recht schnell verloren geht dann.

    Also zu deiner Frage … Nein es schadet den Geräten nicht. Allerdings wenn du per Draht dann trennen willst musst du das Display ausbauen, da du sonst nicht richtig ran kommst.
    Gruß Alex</t>
    Gruß Alex

    Kommentar


    • #3
      Re: LCD Separator

      <r>Hi,
      Ich habe die LCD Separator Maschine bekommen.
      Ich habe Probleme mit Installieren und auch die Ersatzteile.
      Ich kann die Fotos von die Maschine per Email schicken.
      Wenn Sie mir Rat geben können,bedanke ich Ihnen.
      Karim
      <EMAIL email="karimnouriyadkuri@gmail.com">karimnouriyadk uri@gmail.com</EMAIL></r>
      Gruß Alex

      Kommentar


      • #4
        Re: LCD Separator

        Einfach die Fotos hier im Forum posten … dann haben alle was von der Anleitung und ich muss es nicht alle 2 Wochen neu schreibe</t>
        Gruß Alex

        Kommentar


        • #5
          Re: LCD Separator

          Hi Alex ich muss dir heute einfach mal mein Zoll und Beamten Erlebnis erzählen. Habe mir vor ca 1 Woche eine Glue Remover Maschine aus China bei Aliexpress bestellt via DHL. Soweit alles super nun ist sie aber leider im Hauptzollamt in Dresden und wird nicht freigegeben. Grund es ist kein im Paket enthaltene CE Certifikation und keine Bedienungsanleitung. Auf meine Frage was nun passiert kam die Antwort wird zurück nach China gesendet. Ich fragte ob ich das nachreichen könnte war Antwort nein liegt ja dann nicht im Paket bei.

          Hast du auch schon derartige Erfahrungen gemacht?

          Bin echt verzweifelt</t>
          Gruß Alex

          Kommentar


          • #6
            Re: LCD Separator

            Ist ja Krass … ne hatte ich zum Glück noch nicht ..
            Ich mein die CE Zeichen die auf den Maschienen drauf kleben sind sicher nicht echt .. aber dennoch so einen Stress immer deswegen ….
            Klar hat es einen Hintergrund und keiner von uns möchte sich 220V einfangen weil ein Chinese die Drähte nicht kennt .. aber dennoch ärgerlich.

            Der einzige Vorteil den du hast ist das du dein Geld von Aliexpress zurück bekommst. Also der Verkäufer hat das Geld noch nicht bekommen, da Aliexpress das zurück hält.</t>
            Gruß Alex

            Kommentar


            • #7
              Re: LCD Separator

              Das hoffe ich zumindest. Die Marktaufsichtsbehörde wird dies auf jedenfall zurück senden bloß wer das bezahlen muss weiß ich bisher auch noch nicht.</t>
              Gruß Alex

              Kommentar


              • #8
                Re: LCD Separator

                Hallo zusammen.

                Habe mir vor ca. 6 Monaten auch eine LCD Separator mit Vakuumpumpe gekauft. Typ: UYUE 948Q. Dieser wird mit einem 3poligen Kaltgerätekabel geliefert.

                Vor ein paar Tagen bin ich beim arbeiten, es lag gerade ein Display zum erwärmen auf dem Separator, mit dem Handrücken an eine der silbernen Gehäuseschrauben gekommen und es hat leicht gebizelt.

                Sofort Maschine ausgeschaltet und vom Netz genommen. Am 230V Gerätestecker die 2 Schrauben rausgedreht und da hatte ich schon den Salat! Es ist kein Schutzleiter angeschlossen. Das Komplette Gehäuse vom Separator ist nicht geerdet!!
                Habe dann das ganze Gehäuse geöffnet. Auch hier ist nirgends ein Schutzleiter zu sehen.
                Um im Fehlerfall einen Personenschaden zu verhindern, ist eine Schutzerdung bei Geräten mit Metallgehäuse allerdings vorgeschrieben. Ich werde jetzt ein paar Messungen durchführen und weiter berichten.

                Was nutzt ihr für Separatoren? Auch diesen Typ oder ähnliche? Wenn ja würde mich interessieren ob bei euch auch kein Schutzleiter vorhanden ist.

                Falls jemand seinen Separator am Gerätestecker öffnet – vorher natürlich ausschalten und Netzstecker ausstecken.</t>
                Gruß Alex

                Kommentar


                • #9
                  Re: LCD Separator

                  Hey .. ja krass .. aber ich hatte ein ähnlichen Fall mit meinem Laminierer.
                  Hab auch eine bekommen und gleich mal nachgeschaut. Kein Schutzleiter angeschglossen.

                  Also SChutzleiter angeschlossen und die Sicherung ist geflogen

                  Den Elektriker meines Vertrauens gefragt und der Fand heraus das von der unterseite eine zu lange SChraube rein geschraubt wurde auf das Netzteil …. SChraube getauscht und dann ging alles

                  Seit dem lasse ich jede China MAschine von meinem Elektriker erst prüfen

                  Gruß Alex</t>
                  Gruß Alex

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X