Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BGA Reworkstation

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BGA Reworkstation

    Hallo

    Kennt vielleicht einer den Zollsatz in Prozent bei Einfuhr von China nach Deutschland.

  • #2
    Kommt ganz darauf an, was du verzollst und was für eine Nummver für die Verzollung herangezogen wird.
    Mit freundlichen Grüßen

    Kevin Kroll
    Handydoc-Leipzig

    E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
    Web: https://Handydoc-Leipzig.de

    Kommentar


    • #3
      Was wird denn da für eine Gruppe gewählt.Im Netz ist nichts zu finden.
      Es geht um ca 3500,- netto

      Kommentar


      • #4
        Also was genau möchtest du denn wissen? Zollservice, Zölle, Bereitstelungsgebühr, oder Einfuhrumsatzsteuer?
        Wie hoch die Zölle sind, ist wie gesagt nicht vom Preis abhängig, sondern von dem Gegenstand und wie er beim Zoll deklariert wird. Für Pflanzen zahlst du andere Zölle, als für Fahrradteile. Einfach mal HS-Code googeln.
        Mit freundlichen Grüßen

        Kevin Kroll
        Handydoc-Leipzig

        E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
        Web: https://Handydoc-Leipzig.de

        Kommentar


        • #5
          Mich interessiert nur was der Zoll aufschlägt.Gebühren sind erstmal egal.
          Ich finde eben kein Gruppe wo man es zuordnen könnte.

          Kommentar


          • #6
            Bei mir ist es meistens so, dass vom Zoll (je nach Nummer) min. 20-25% draufgeschlagen werden. Beachte, dass die Einfuhrsteuer auch so ähnlich wie die Vorsteuer geregelt wird. Heisst also, dass wenn Du gewerblich bist, diese so gesehen eh "wiederbekommst".

            Kommentar


            • #7
              Zoll und Einfuhr Steuer 19% die sind mal Sicher
              [align=center]Mit freundlichen Grüßen:
              Marcus Jiranek
              Phonefix Lebach
              Kontakt : Phonefix2015@yahoo.de
              www.facebook.com/phonefix2015[/align]

              Kommentar


              • #8
                Du musst 19% Einfuhrumsatzsteuer zahlen und dann nochmal ein par prozent Zölle. Da wir nicht wissen, was du bestellst, können wir dir auch nicht sagen, wie viel das sein wird. Handyersatzteile liegen bei 0-2%. Andere Teile werden auch gern mal mit 40% besteuert.
                Zuletzt geändert von Handydoc-Leipzig; 22.01.2019, 07:18.
                Mit freundlichen Grüßen

                Kevin Kroll
                Handydoc-Leipzig

                E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
                Web: https://Handydoc-Leipzig.de

                Kommentar


                • #9
                  Ich denke habs gefunden.
                  2,7 % Zoll plus Einfuhrumsatzsteuer.

                  http://ec.europa.eu/taxation_customs...t=&measEndDat=
                  Zuletzt geändert von manuel25; 22.01.2019, 19:29.

                  Kommentar


                  • #10
                    Wie gesagt, was möchtest du denn importieren? Wenn du sagst, was du importieren möchtest, oder gar den HS Code für die Verzollung weißt, dann kannst du auch nachschauen, was der aktuelle Zollsatz ist.
                    Mit freundlichen Grüßen

                    Kevin Kroll
                    Handydoc-Leipzig

                    E-Mail: info@handydoc-leipzig.de
                    Web: https://Handydoc-Leipzig.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Es geht um die Station WDS-620

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X